Geschichte der Pfarrer

 

Christian von Dorth 1724 – 1729


„Christian von Dorth ist der Pfarrer in der Gemeinde Kapellen gewesen, der bereits vor Vollendung seiner fünfjährigen Tätigkeit hier abgerufen wurde. In Orsoy als Sohn des Pfarrers Johann von Dorth geboren, studierte 1704 auf der Duisburger Universität und trat 1713 das Pfarramt in Ringenberg bei Wesel an, woselbst er 11 Jahre 4 Monate wirkte. Am 27. April 1724 hier eingeführt, heiratete am 14. Juli 1724 Catharina Margrethe Hopp aus Ruhrort. Seine einzige Tochter wurde am 31. November 1726 von Pastor Wülfing, Moers, getauft.“